Paletten
Artikelformat

Meine neue Koje

Kommentare





Palettenbett
Palettenbett

Heute mal ganz nach dem Motto “Selbst ist die Frau” ein Do-it-youself Palettenbett in weiß.

Alles was man für dieses Projekt benötigt lautet wie folgt:
– 4x EURO Paletten
– weiße Farbe (auf Wasserbasis)
– Pinsel und Rolle
– ZEIT
– 2x Handwerkerböcke
– Schleifgerät
– Besen/Bürste

Wie geht’s:
1. Reinigen – am besten mit einem Besen oder einer Bürste
2. Splitter und vor allen Dingen Kanten abrunden und beseitigen
3. Paletten mit weißer Farbe bemalen

Eigentlich ganz einfach, bis auf die Geduld die man haben muss bis alle Paletten fertig sind.. Es gibt ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten Palettenbetten zu gestalten, hier eine Idee hier von mir.

Kommentare

  1. rollinger sagt:

    Hi, endlich habe ich den Artikel fertig, obwohl der Tisch schon seit drei Monaten im Einsatz ist. Ich sollte Dir Bescheid geben.
    Hier der Link
    http://schraubr.wordpress.com/2014/02/20/der-palettentisch/

    Gruß rollinger

    1. wunderklee sagt:

      Hey rollinger,
      wahnsinn! Lieben Dank das du noch daran gedacht hast – ist echt toll geworden. Ich hoffe das man bald noch mehr von deinen Projekten sieht. Ich freue mich drauf!

      Liebe Grüße,
      wunderklee

  2. rollinger sagt:

    Oh danke für das Kompliment. Ich sag immer, dass genau die Zeit die Dinge so besonders macht. Und wenn die Dinge nicht perfekt sind ist das auch egal,es ist ein Original und mit Liebe hergestellt.
    Dieser Tisch ist als Spieletisch gedacht für große Brettspiele, denn alle Tische bis auf den Küchentisch sind zu klein. Also brauchten wir was zum auf dem Boden hocken damit auch die Kinder da Spaß haben, halb liegend und gemütlich zu spielen. Diese Woche sollten die Rollen von amazon ankommen und dann ist er fertig.
    Ich habe jeden Schritt dokumentiert und wenn er dann fertig ist, mache ich das online und Tipps und Detailfotos.
    Aber, ich bin leider kein Meister. Ich habe zwar auch mal ein Handwerk gelernt aber das war leider ohne Holz. Deswegen habe ich mit Holz scheinbar so viel Spaß.
    Aber Palettenbett denke ich auch drüber nach. Mein selbstgebautes Bett ist 25 Jahre alt und knarzt wie die Hölle. Ja, ich kann nur so hart schlafen alles andere macht mich wahnsinnig :-D

    1. wunderklee sagt:

      Sehr cool hört sich das an. Kannst ja mal den Link teilen sobald du die Anleitung online stellst. Freue mich immer über Links die dokumentieren wie etwas wirklich mit Liebe gemacht wurde.

  3. rollinger sagt:

    Also definitiv nicht. Die Arbeit ist eher in Zeit zu investieren und selbst das ist gering. Mein Palettentisch ist fast fertig und ich habe damit sehr viel Aufwand getrieben.
    -Alles mit 4 Sorten Schleifpapier schleifen das es glatt wird wie Babypopo.
    -Vorstrichfarbe (schleifen)
    -zweimal Lack (dazwischen einmal schleifen)
    -Schablonenlackierung in Gold
    -Parkettlack (vorsichtig schleifen)
    -Parkettlack
    Den Rand in schwarz und ..moment ich habe ein Foto.

    Also jedenfalls, ich habe Ganztagsjob, viele Hobbies und drei Kinder. Aber so nebenbei kann man immer mal eine Arbeitsstunde dranhängen und so war das selbst in diesem aufwändigen Fall in einer Woche vorbei.
    Wenn der Tisch (sprich die Räder) da sind, stelle ich den Tisch nochmal ausführlich vor.
    Aber so wie er jetzt lackiert ist..das fühlt sich an wie Zuckerguß und trotzdem habe ich den Palettencharakter erhalten.
    http://www.ipernity.com/doc/rollinger/23975781/sizes/in/album/463565

    Ich würde sagen. Mach das auf jeden Fall. Handwerken ist immer gut und macht stolz.

    1. wunderklee sagt:

      Hey Rollinger, klar ist das zeitintensiv. Aber irgendwo macht es doch auch wahnsinnig stolz etwas selbst gemachtes in der Wohnung stehen zu haben. Außerdem muss ich echt mal sagen – du hast einen wirklich wunder, wunderschönen Tisch gebaut. Gibts für den vielleicht auch eine Anleitung online? :) Ich würde mich sehr über Tipps von einem echten Meister freuen. LG wunderklee

  4. lore sagt:

    hallo,
    ich möchte mir auch ein bett aus europaletten bauen. Habe einen händler bei ebay gefunden welcher diese paletten auch für möbelbau verkauft. Ich wollte sie ebenfalls in weiß streichen, aber dauernd höre ich wieviel aufwand das ist, mit Lack und spezieller Farbe, das sei so teuer. Ist das so? Kann ich es nicht einfach so lassen wie es ist?! =) LG

    1. wunderklee sagt:

      Hallo liebe Lore,
      es ist viel Arbeit. Das muss man ganz klar sagen. Aber meiner Meinung nach ist es das Wert. Ich habe mich damals im Baumarkt beraten lassen. Du kannst die Paletten nämlich auch besprühen. Dann musst du diese aber sehr viel länger lüften weil die Farbe giftig ist. Dafür war ich einfach viel zu ungeduldig. Kosten waren das ca. 40€ also ist das auch noch vertretbar. Falls du noch mehr wissen magst sag einfach Bescheid. LG wunderklee

  5. Giulia sagt:

    Welche maße hat den das Bett ich habe das Problem das ich leider kein so großes Zimmer besitze.

    1. wunderklee sagt:

      1,40m ist mein Bettchen :)

  6. Dina sagt:

    Wo hast du die Europaletten denn her? Bekommt man die einfach so oder muss man sie kaufen?

    1. wunderklee sagt:

      Ich habe die von einem Freund erhalten der in einem Lager arbeitet. Man kann Paletten kaufen, aber auch einfach mal bei irgendwelchen Lagern, oder Märkten fragen, ob es welche gibt, die nicht mehr benötigt werden. LG wunderklee

  7. rollinger sagt:

    Man muss aufpassen woher die Paletten kommen. Gerade Europaletten sind oft mit Antipilzmittel (Fungiziden) behandelt, damit sie nicht schimmeln.

    1. wunderklee sagt:

      Jaa, das stimmt in der Tat.