IMG_20120726_175135[1]
Artikelformat

Mousse au Chocolat with blueberry

Kommentare

Was du brauchst:
2 Tafeln Zartbitterschokolade
4 Eier
1 Becher Schlagsahne
50 Gramm Zucker
2 – 3 Esslöffel kochendes Wasser

So funktioniert’s:
1. Schokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen
2. Eier nach Eiweiß und Eigelb trennen, das Eiweiß wird anschließend schaumig geschlagen
3. Die Sahne wird ohne Sahnesteif steif schlagen
4. Die steif geschlagene Sahne und den Eischnee kühlstellen

5. Aus dem Zucker, dem Eigelb und dem Wasser eine schaumige Masse rühren
6. Die geschmolzene Schokolade in diese Masse dazu gegeben und gut verrühren
7. Daraufhin das Eiweiß mit einem Schneebesen unter Masse heben
8. Steife Sahne unterrühren

9. Die Blaubeeren waschen und in kleine Schalen geben
10. Die Mousse au Chocolat noch im flüssigen Zustand auf die Blaubeeren portionieren
11. Die gefüllten Schalen mindestens 3,5 Stunden kühl stellen

Und fertig ist die selbstgemachte “Mousse au Chocolat mit Blaubeeren”. Vor dem Servieren rechtzeitig aus dem Kühlschrank holen damit sie Zimmertemperatur erreicht. Guten Appetit.